Musikalische Früherziehung

Kursangebot

music4babys Früherziehung für Kinder bis 18 Monaten
music4minis Früherziehung für Kinder von 18 Monaten bis 2 Jahren
music4kids Früherziehung für Kinder von 3 bis 4 Jahren
rhythm4kids Früherziehung für Kinder im Vorschulalter
   

Konzept

Sensibilisierung aller Sinne spielt im Kindesalter eine große Rolle.  Deshalb ist es wichtig, dass die Kurseinheiten aus unterschiedlichen Elementen bestehen. Dazu gehören z.B. Lieder, Fingerspiele, Kniereiter, Sprechverse, Tänze, Hörerlebnisse, Instrumente kennen und spielen lernen ebenso wie Requisiten des rhythmischen Bereiches.

 

Da kleine Kinder größtenteils durch Nachahmen lernen, führen wir music4babys und music4minis mit Elternbegleitung (oder alternativ einer Begleitperson) durch. Hier ist das Vorbildverhalten von Erwachsenen der stärkste Anreiz zum Mitmachen. Wichtig ist, dass die Eltern während des Kurses ein Vorbild für Ihre Kinder darstellen, d.h. sie mitsingen, mitklatschen und sich mitbewegen. Die Kinder werden ihre Eltern dann nach gewisser Zeit nachahmen.

 

An den music4kids und rhythm4kids Kursen nehmen die Kinder ohne ihre Eltern teil. Sie erleben dort bewusst Musik in der Gruppe und können sich losgelöst von den Vorlieben ihrer Eltern musikalisch frei entfalten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Akkordimento Lingenfeld e.V.